titelbild-rezepte-lowcarb

Bis zu 31 kg abnehmen mit Deinen persönlichen Ernährungsplan

Leckere Diplomaten- Torte

Low Carb Torte - DiplomatentorteDie nächste Feierlichkeit steht an und euch graut es vor dem Kuchenbuffet mit seinen vielen versteckten Kalorien und Kohlenhydraten? Ihr wollt genussvoll schlemmen ohne es hinterher zu bereuen und eure Erfolge zu bremsen?

Ich habe für euch eine herrliche Low Carb Torte gebacken, ohne teure Spezialzutaten! 
 


Low Carb Torte 

Zutaten für eine Torte


Teig:
3 Eier
150 g Xucker (enstprechend euren Zuckeraustauschstoff)
200g gemahlene Nüsse (Mandeln oder Haselnüsse
2 TL Backpulver
1 TL Mandelmehl (für eine bessere Bindung auch mit einem anderen Mehl möglich)

Belag:
500 ml Schlagsahne
2 TL Xucker
Frisches Obst oder ungezuckertes aus der Dose nach Wahl

150- 200g geraspelte Schokolade Zartbitter (möglichst hoher Kakaoanteil 85 %)
 

Weitere Informationen zum Rezept

Schwierigkeitsgrad: mittel
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Backzeit: 30 Minuten 
Nährwerte: pro Stück ohne Obst (bei 12 Stück pro Torte): 347 kcal/ 5g KH

Hinweis: Xucker wird vom menschlichen Körper auf eine andere Art verstoffwechselt und wurde deshalb nicht in die Berechnung einbezogen.


Zubereitung der Low Carb Torte

Den Teig macht man so:
In einer großen Schüssel die 3 Eier öffnen und mit 150g Xucker mit einem Mixgerät schaumig schlagen. Anschließend 200g gemahlene Nüsse, sowie 2 TL Backpulver und 1TL Mehl unterheben und gut vermengen. Eine Backform gut mit Butter oder Margarine ausfetten und den Teig einfüllen. Bei 180 Grad Ober-Unterhitze für etwa 30 Minuten backen. Mit einer Rouladennadel die Konsistenz nach dem Backen überprüfen (darf nicht kleben) und gut auskühlen lassen. Danach den Boden in der Mitte durchschneiden und die obere Hälfte in einer Schüssel zerbröseln und zur Seite stellen. Den unteren Teil mit einem Tortenring umspannen.

Jetzt noch der Torten-Belag:
Für den Belag 500 ml Sahne mit 2 TL Xucker schön steif schlagen (wer mag kann Sahnesteif verwenden (pro Packung 8g jedoch 7g KH). Früchte nach Wahl in kleine Stücke schneiden, Dosenfrüchte gut abtropfen lassen und unter die Sahnemasse heben. Dann den Belag auf dem vorbereiteten Tortenboden gleichmäßig verteilen.
Im letzten Schritt die Brösel mit der geraspelten Schokolade mischen und auf der Torte verteilen und kalt stellen.

Der nächste Kaffeeklatsch oder die nächste schöne Feier kann kommen!
Berichtet doch mal…
Eure Luisa

 

3.3666666666667 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.37 (15 Votes)

 

-

Rezept Tags:

Kommentare  

0 #2 Guest 2017-04-28 11:10
zitiere Guest:
Wie groß ist denn Deine Backform?


Ich habe es mit einer 20cm Backform gemacht.
Zitieren
0 #1 Guest 2017-04-20 16:15
Wie groß ist denn Deine Backform?
Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

  • Warum rezepte-lowcarb.de? Ich habe diese Webseite erstellt, da ich selber über 35kg mit der Umstellung auf eine kohlenhydratarme Ernährung abgenommen habe. Low-Carb ist Teil meines Lebens geworden, ich weiß was ich essen darf und wovon ich leiber die Finger lassen sollte!

  •  

    Rezepte-lowcarb-app-googlestore Rezepte-lowcarb-app-appstore

    Über Rezepte-Lowcarb.de