Fruchtiger Geflügelsalat 

Low Carb GeflügelsalatHelles Fleisch ist ein perfekter Eiweißlieferant und muss nicht immer schnöde angebraten werden. Der heutige 
Geflügelsalat lässt sich perfekt zur Party servieren, jedoch auch bereits am Morgen zum Frühstück auf einem kernigen Eiweißbrötchen genießen. 
Durch seine fruchtige Frische ideal an warmen Tagen! 
 

Low Carb Geflügelsalat


Zutaten für 2 große Portionen 

300g Hähnchenfiletspitzen 
200g Champignons aus der Dose 
200g Mandarinen aus der Dose ungezuckert 
1 Pfirsich 
2 EL Mayonnaise 
2 Stängel frische Petersilie 
Salz und Pfeffer 
1 EL Gemüsebrühe Instant 
 

Weitere Informationen zum Rezept 

Kochzeit 10 Minuten 
Zubereitungszeit 20 Min 
Schwierigkeitsgrad simpel 
Kosten 4,80€ 
Nährwerte pro große Portion: 308 kcal/ 15g KH

 

Zubereitung des Low Carb Geflügelsalat

In einem Topf ausreichend Wasser erhitzen und 1 Esslöffel Gemüsebrühe einrühren. Das Hähnchenfleisch kurz weich kochen, das Wasser abgießen und 
die Filetspitzen in noch kleinere Stücke schneiden. Anschließend zur Seite stellen und gut abkühlen lassen. 
Derweil die Mandarinen und Pilze gut abtropfen lassen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Einen frischen Pfirsich bei Bedarf häuten und würfeln. 
Die Petersilie und gern weitere frische Gartenkräuter gut hacken. Alles in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und der Mayonnaise vermengen. 

TIPP! Entweder noch lauwarm genießen oder eine Nacht kalt stellen und gut durchziehen lassen, dann kann man es gut zu seinem Low Carb Frühstück genießen! 

Guten Appetit! 
Luisa 

  
 

2.7333333333333 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 2.73 (15 Votes)

 

-

Rezept Tags: