titelbild-rezepte-lowcarb

Bis zu 31 kg abnehmen mit Deinen persönlichen Ernährungsplan

Kochen ist eigentlich nicht schwer. Und dieses Low Carb Rezept eines Cloud Bread erst recht nicht. Cloud Bread ist wirklich schnell gemacht und man hat hinterher ein tolles fluffiges Wolkenbrot ganz ohne Zucker und wirklich wenig Kohlehydrate. Gesamtzeit für die Herstellung des Low Carb Cloud Breads: 15 Minuten. Backzeit zwischen 25 - 35 Minuten.

 

Cloud Brot Fladen Zutaten
Alle Zutaten für 6 Portionen Cloud Bread Fladen

Wie immer sage ich es gleich zu Beginn! Vorbereitung ist alles. Auch beim ausprobieren einen neuen Rezeptes! Liest euch immer zu Beginn des Rezeptes durch was ihr zum nachmachen benötigt. Also alle Zutaten und alles an Küchenzubehör!

Denn nicht ist wirklich ärgerlicher als anzufangen und zu bemerken das man eine, oder vielleicht die wesentliche Zutat nicht im Hause hat.  

 

Küchenutensillien zum Erstellen des Cloudbrett Fladens:

  • Küchenwaage
  • 4 kleine Schälchen
  • 1 grosse Rührschüssel
  • 1 Esslöffel
  • 1 Teelöfel
  • 1 Rührmixer
  • 1 Backpapier
  • Herd mit Umluft

Zutaten für Low Carb Cloud Bread Fladens ( 6 Stück)

  • 3 mittelgrosse Eier (Grösse M)
  • 90 Gramm Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 1,5 Teelöffel  ( TL )  Backpulver
  • 1 kleine Prise Salz
  • 1 Teelöffel Weißweinessig (lieblich)
  • 2 Teelöffel ( TL ) Chiasamen

Und los gehts!

1. Die Eigelb vom Eiweiss trennen.
2. Frischkäse mit dem drei Eigelb vermengen und verrühren.
3. 1,5 TL Backpulver unter die Eigelb- Frischkäsemenge einrühren. Mit Gabel oder mini Schnebesen.
4. 2 TL Chiasamen unterheben. 

5. Eiweisse mit Rührgerät zu Eisschnee verrühren. 
6. 1 kleine Prise Salz hinzuügen und weiter zu Eisschnee verrühren.
7. 1  TL Weißweinessig (lieblich) hinzufügen und weiter zu festem Eissschnee verrühren.

-- NUN SCHON DEN Backofen auf 130 Grad Umluft erhitzen.

8. Die hälfte des Eisschnees nun unter die Eigelbfrischkäsemasse unterheben. Nicht verrühren! Nur unterheben.
9. Den Rest des Eisschnees unterheben.
10. 2 TL Chiasamen unterheben. 

Wenn der Backofen die erforderlichen 130 Grad erreicht hat, können mit einem grossem Esslöffel auf dem Backpapier gut 6 Portionen der erstellten verteilt (aufgehäuft) werden.

Und dann gut 25 bis 35 Minuten im Backofen aufbacken lassen.
Und wenn man sich jetzt fragt, wie lange man dafür braucht? 

Mit Vorbereitungszeit beim ersten mal Cloud Bread machen, habe ich alles in allem 25 Minuten gebraucht. Beim ersten mal wie gesagt!
Würde ich es morgen nochmal machen, wäre ich mit allem drum dran gerade mal 15 Minuten dabei.

Low Carb Cloud Bread Fladen
Ideal für Dips! Low Carb Cloud Bread Fladen

Dieses Rezept ist auch ideal als Low Carb to go! Denn es ist abends schnell zubereitet, so dass man es am nächsten Tage gut mit zur Arbeit nehmen kann. Es ist aufgrund seines Proteingehaltes sehr sättigend. Auch als Beilage zu einem knackigen Salat eignet es sich hervorragend. Die Chiasamen spenden dann mit ihrem gesunden Fetten auch noch genügend Power für den Tag. Gesunder Brennstof für den Tag!

 

 

 

 

2.9 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 2.90 (5 Votes)

 

-

Rezept Tags:

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

  • Warum rezepte-lowcarb.de? Ich habe diese Webseite erstellt, da ich selber über 35kg mit der Umstellung auf eine kohlenhydratarme Ernährung abgenommen habe. Low-Carb ist Teil meines Lebens geworden, ich weiß was ich essen darf und wovon ich leiber die Finger lassen sollte!

  •  

    Rezepte-lowcarb-app-googlestore Rezepte-lowcarb-app-appstore

    Über Rezepte-Lowcarb.de